Boulekugeln Boulezubehör Boulekleidung Textilien & Druck Sponsoring Service
Home Service DPV Pétanque-Spielregeln Das Spiel

Service


Sonderposten DPV Pétanque-Spielregeln Drucksachen bouli on tour Presse Download

Vorwort Allgemeine Bestimmungen Das Spiel Die Zielkugel Die Kugeln Punkte und Messung Disziplin

Wir über uns Referenzen Impressum Email Newsletter Sitemap AGB Versand Datenschutz

Artikel 11

Auswechseln von Kugeln oder Zielkugeln

Es ist den Spielern verboten, die Zielkugel oder eine Kugel im Verlauf des Spieles zu wechseln, außer in folgenden Fällen:
1. Sie sind unauffindbar, wobei die Zeit zum Suchen auf fünf Minuten limitiert ist.
2. Wenn sie zerbrechen, zählt nur das größte Bruchstück. Sind noch Kugeln zu spielen, so wird das größte Bruchstück sofort, nach eventuell erforderlicher Messung, durch eine Kugel oder eine Zielkugel mit gleichem oder ähnlichem Durchmesser ersetzt. Bei der nächsten Aufnahme kann (9) der betroffene Spieler seine Kugeln komplett austauschen.


8 Erläuterung des DPV: es kann sich auch um ein Loch eines anderen Spiels handeln.
9 Erläuterung des DPV: „kann, muss aber nicht“

Druckbare Version

Artikel 10

bouli.de