Boulekugeln Boulezubehör Boulekleidung Textilien & Druck Turniere Sponsoring Service
Home Service DPV Pétanque-Spielregeln Allgemeine Bestimmungen

Service


Sonderposten DPV Pétanque-Spielregeln Preisgeldverteilung Drucksachen Presse Download

Vorwort Allgemeine Bestimmungen Das Spiel Die Zielkugel Die Kugeln Punkte und Messung Disziplin

Wir über uns Referenzen Impressum Email Newsletter Sitemap AGB Versand Datenschutz

Artikel 3

Eigenschaften der zugelassenen Zielkugeln

Die Zielkugeln sind aus Holz. Zielkugeln aus synthetischem Material müssen das Herstellerlogo tragen, durch die F.I.P.J.P. zugelassen sein und den Normen entsprechen, die im Leistungsverzeichnis („Cahier des Charges”) festgelegt sind. Der Durchmesser muss 30 mm (Toleranz + oder - 1mm) betragen. Das Gewicht muss zwischen 10,0 Gramm (Minimum) und 18,0 Gramm (Maximum) liegen. Gefärbte Zielkugeln, gleich in welcher Farbe, sind zulässig, aber weder diese, noch Zielkugeln aus Holz dürfen mit einem Magneten aufzuheben sein.

Druckbare Version

Artikel 2 Artikel 4

bouli.de